Zweiter Geburtstag

Endlich ist es soweit - Rebekka ist nun schon 2 Jahre alt! Die letzten 2 Jahre gingen rückblickend dann doch noch ganz schnell vorbei. Wir haben alle zusammen viel erlebt und sind schon auf die nächsten 2 Jahre gespannt ;) Langweilig wird's bestimmt nicht!


Unsere Süße hat ihren Geburtstag sichtlich genossen. Vor allem gab es da so viele Geschenke! Die waren dermaßen schnell ausgepackt, dass wir gar nicht hinterher kamen das Geschenkpapier wegzuwerfen. Davon abgesehen wurde Rebekka auch wieder reichlich beschenkt. Tausend Dank an die Lieben, die Rebekka so viele tolle Geschenke gemacht und die ihr zu ihrem 2. Geburtstag gratuliert haben!!! Ihr seid toll! Es war eine tolle Feier und Rebekka hat es sehr gefallen - was die Hauptsache ist ;)


So dann dürft ihr noch einmal ein paar Bilder anschauen. U.a. sind auch Bilder von Rebekkas Uropa Mathias dabei, der am 24.10.2014 stolze 90 Jahre alt wurde. Da wurde natürlich auch kräftig gefeiert und wir durften da selbstverständlich nicht fehlen :)

 

Sie spricht... und noch so andere Dinge...

Laufen ist mittlerweile Nebensache und kein Problem mehr. Im Gegenteil - da wird inzwischen kräftig gekickt, geklettert, geturnt und gerannt. Nebenbei wird noch das Laufrad- und Rollerfahren geübt, damit hier auch ja nix ausgelassen wird. Bewegung, Bewegung, Bewegung - sonst wird unser Minimonster missmutig.

Das Lustige daran ist - man muss inzwischen total aufpassen was man macht oder sagt - denn sie macht oder sagt alles nach. So hat die Mama ihr z.B. gezeigt, wie ein Purzelbaum geht. Zweimal mit ihr zusammengemacht und einen Tag später erzählt die Omi Anne:"Rebekka hat heute alleine einen Purzelbaum gemacht - mir ist fast das Herz stehen geblieben." Mama Franzi konnte es kaum glauben und am selben Tag macht sie es auch der Mama vor - der blieb vor Staunen übringens der Mund offen.

 

Ach ja und die neue Jugend - ein Tablet ist so ein tolles Ding mit dem man Filme schauen oder auch Spiele spielen kann. Wenn man da mit dem Finger drauf herum tippt, dann macht das, was man von ihm will. Man kann z.B. so tolle Sachen wie Jonalu, Sendung mit der Maus oder Trotro schauen. Und die Spiele von Lego Duplo machen total Spaß. Papa muss das Tablet immer schon verstecken, denn wenn Rebekka es erwischt, gibt es kein halten mehr. Sie weiß, wie man es an macht, wie die App von Youtube aussieht, wie man das Lego Duplo Spiel spielt oder wie man ins Menü geht und schon offene Fenster löscht oder gar auswählt. So viel zum Thema: früh übt sich. Nicht dass jetzt jemand denkt Mama und Papa hätten das so gewollt - ganz und gar nicht. Das Tablet hat der Papa zum Geburtstag bekommen, um auf dem Sofa surfen zu können - tja, so war zumindest der Plan.

 

Übringens unsere beiden Sommerurlaube waren klasse! Fragt mal die Rebekka: sie durfte zweimal ans Meer, bekam leckeres Essen, konnte viel im Sand spielen, viel baden und noch viel mehr Karussell fahren. Na wenn das keine tollen Urlaube waren - dann weiß ich auch nicht. Auf jeden Fall wurden Italien und Holland von Rebekka unsicher gemacht. Ach ja und das erste Mal Zelten war sie nun auch. Das ging recht gut auf der Luftmatratze zu schlafen - nur die fiesen Backenzähne ärgern :( Naja, wenn die erst Mal komplett da sind, haben wir das Thema "Zähne" auch erst Mal überstanden. Dann sinds nämlich vorerst alle. Wobei dann eigentlich auch mal der erste Zahnarzttermin ansteht *grumml*

 

So nun zum Schluss mal noch ein paar kleine Rahmendaten:

momentanes Lieblingsessen: Fischstäbchen mit Kartoffeln, Croissants, Nudeln mit Thunfisch- oder Hackfleischsoße

die meist gesagten Wörter: trinken, ja, nein, Mama, Papa, danke, heiß...

Lieblingskleidung: Leggins und Shirt mit kurzarmbody

Lieblingsspiele: Lego Duplo bauen, Kochen spielen, Puppe ausziehen, mit Wasser pantschen, Unordnung machen...

Lieblingsfilme/-serien: Sendung mit der Maus, Coco der Affe, Trotro, Jonalu...

Lieblingsfreund: Simon

Kleidergröße: 86(-92)

Schuhgröße: 20/21

 

Aufs Töpfchen geht Rebekka hin und wieder auch. Jedoch klappt es noch nicht so, dass man mal versuchen könnte die Windel weg zu lassen. Im Italienurlaub gabs deshalb schon diverse Unfälle. Naja im Urlaub auf dem Zeltplatz kann man sowas zum Glück verkraften ;)

 

So und zum Schluss noch ein paar Bilder ;)

 

Sie läuft!

Seit Rebekka 12 1/2 Monate alt ist, läuft sie ohne fremde Hilfe. Von Tag zu Tag macht sie mehr Schritte ohne sich fest zu halten. Das ist ein ganz ungewohntes aber auch total tolles Bild! Mama und Papa sind verdammt stolz!

Doch lest dazu demnächst mehr...

Das erste Jahr ist vorbei!

Mama Franzi und Papa Matthias können auf ein spannendes, schönes und durchaus auch anstrengendes erstes Jahr mit Rebekka zurück blicken! Die kleine Maus hat sich prächtig entwickelt und hält Mama und Papa immer noch fleißig auf Trab :)

 

Wenn Rebekka nicht drüber nachdenkt, steht sie inzwischen ohne sich festzuhalten. Bewusst traut sie sich leider noch nicht freihändig zu stehen.

Ihr erster Geburtstag war ganz schön aufregend. In erster Linie natürlich für Mama, Papa, Omas, Opas, Tante und Onkel, aber am Geburtstag selbst, dann auch für Rebekka. Es kamen viele Freunde von Rebekka - ja genau, nur Männer (Rafael, Toni und Simon) ;) Und Rebekka bekam jede Menge tolle Geschenke! Die vier Süßen haben sich natürlich sofort über alle Geschenke her gemacht und kräftig ausprobiert. Ausgepackt hat aber nur Rebekka, denn das macht sie total gerne!

 

Rebekkas neue Leibspeise heißt inzwischen: Kartoffelbrei. Damit durfte sie die ersten Löffelversuche starten. Seht auf den Bildern selbst, wie das ausging ;)

 

Schaukelschaf und Bobycar werden mittlerweile von Rebekka selbst und ohne Hilfe benutzt. Da staunt nicht nur Mama Franzi :)

  

Termine

Babyparty 29.09.2012

  • Geburtstermin November 2012
  • Taufe 12.05.2013
  • Babyparty reloaded 28.09.2013
  • 14.11.2013 Rebekkas erster Geburtstag
  • 14.11.2014 Rebekkas zweiter Geburtstag
  • Babyparty Oktober 2015
  • 14.11.2015 Rebekkas dritter Geburtstag
  • Buzelchen 2: 10.12.2015